ForschungForschungsprojekte
Dynamische Verkehrsprognosen in Netzen auf der Basis makroskopischer Modellansätze

Dynamische Verkehrsprognosen in Netzen auf der Basis makroskopischer Modellansätze

Leitung:  Prof. Dr.-Ing. Rudolf Damrath
Team:  Dr.-Ing. Martin Rose
Jahr:  2001
Datum:  01-01-01
Förderung:  BASt
Ist abgeschlossen:  ja

Ziel des Projektes ist,  verschiedene makroskopischen Verkehrsmodelle vergleichend zu analysieren, bezüglich gegebener Verkehrsszenarien zu beurteilen und konzeptionelle Weiterentwicklungen zu empfehlen. Für die Verkehrsszenarien werden Verkehrsdaten auf der A2 und der A7 detektiert. Diese von der  move GmbH zur Verfügung gestellten Daten werden im Projekt aufbereitet und mit den Simulationsergebnissen der Verkehrsmodelle verglichen. Das Projekt wird vom Bundesanstalt für Straßenwesen unterstützt.