InstitutNews und VeranstaltungenNews
Best Paper Awards - APSSRA 2020

Best Paper Awards - APSSRA 2020

© 2019 7th APSSRA

Das Institut für Risiko und Zuverlässigkeit freut sich über drei Auszeichnungen mit dem Student Paper Award beim 7th Asian-Pacific Symposium on Structural Reliability and Its Applications 2020. M.Sc. Marius Bittner, Doktorand an unserem Institut, gewann einen Student Paper Award für seine Arbeit mit dem Titel „Reliability Estimation of Rare Events for Stochastic Dynamic Systems Excited by Stationary Stochastic Processes“. Ebenfalls ausgezeichnet wurden M.Sc. Marco Daub der TU München für sein Paper „Engineering Analysis with Imprecise Probabilities: A State-of-the-Art Review on P-Boxes“ sowie M.Sc. Sebastian Kruse, Masterabsolvent unseres Instituts und derzeit an der University of Liverpool tätig, mit seinem Paper „Bayesian Compressive Sensing Based Evolutionary Power Spectrum Estimation for Incomplete Process Records“.