Apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Milbradt

Apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Milbradt

ARBEITSGEBIETE

  • Simulation von Küstenprozessen
  • Numerik partieller Differentialgleichungen (FDM, FEM, FVM)
  • Algorithmische Geometrie
  • Verkehrsmodellierung
  • Zellulare Automaten

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang

    2001
    Habilitation für das Fachgebiet Bauinformatik

    1995
    Promotion "Zur Mathematischen Modellierung großräumiger Wellen- und Strömungsvorgänge"

    seit 1994
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bauinformatik der Universität Hannover

    1991 - 1993
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strömungsmechanik und elektronisches Rechnen im Bauwesen der Universität Hannover

  • Ausbildung

    1985 - 1990
    Studium der Mathematik an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • Mitgliedschaften und Ämter

    Mitglied im International Centre of Computational Engineering Science (ICCES)

LEHRVERANSTALTUNGEN

JOURNAL-ARTIKEL

  • Berthold, T.; Milbradt, P.; Berkhahn, V. (2018): Valid approximation of spatially distributed grain size distributions – A priori information encoded to a feedforward networkComputers & Geosciences, 113: 23–32
    DOI: 10.1016/j.cageo.2018.01.007
  • Berkhahn, V.; Milbradt, P.; Höcker, M.; Abu Abed, W.; Rinke, N. (2010): Mehr Sicherheit für Fußgänger - Simulation der Fußgängerdynamik ermöglicht sichere EvakuierungenUniMagazin 03/04 Leibniz Universität Hannover.
Forschungsprojekte von apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Milbradt