Studien- und Lehrinhalte am Institut für Risiko und Zuverlässigkeit

© FBG/C.Bierwagen

Das Lehrangebot am Institut für Risiko und Zuverlässigkeit konzentriert sich auf quantitative Methoden zur Behandlung von Unsicherheiten und auf effiziente numerische Modelle und Verfahren, um Bauwerke, Infrastruktursysteme und andere bauliche und technische Anlagen effizient, robust und zuverlässig zu gestalten, um Risiken zu identifizieren, zu bewerten und zu minimieren. Dabei werden theoretische Ansätze und Verfahren aus Mathematik und Informatik mit ingenieurpraktischen Aufgabenstellungen zusammengeführt, um ein breites Spektrum an Ingenieuraufgaben zu adressieren. Während in den Grundlagenmodulen eine breite Wissensbasis aufgebaut wird, vermitteln die Vertiefungsmodule Spezialwissen zu den neuesten und leistungsfähigsten Konzepten und Methoden, die unmittelbar aus der aktuellen Forschung einfließen. Weiterführende Spezialausbildung und Trainingskurse werden nach Bedarf angeboten und beinhalten die Arbeit mit unserer hauseigenen Software COSSAN-X.

Das Lehrangebot am Institut für Risiko und Zuverlässigkeit konzentriert sich auf quantitative Methoden zur Behandlung von Unsicherheiten und auf effiziente numerische Modelle und Verfahren, um Bauwerke, Infrastruktursysteme und andere bauliche und technische Anlagen effizient, robust und zuverlässig zu gestalten, um Risiken zu identifizieren, zu bewerten und zu minimieren. Dabei werden theoretische Ansätze und Verfahren aus Mathematik und Informatik mit ingenieurpraktischen Aufgabenstellungen zusammengeführt, um ein breites Spektrum an Ingenieuraufgaben zu adressieren. Während in den Grundlagenmodulen eine breite Wissensbasis aufgebaut wird, vermitteln die Vertiefungsmodule Spezialwissen zu den neuesten und leistungsfähigsten Konzepten und Methoden, die unmittelbar aus der aktuellen Forschung einfließen. Weiterführende Spezialausbildung und Trainingskurse werden nach Bedarf angeboten und beinhalten die Arbeit mit unserer hauseigenen Software COSSAN-X.

UNSERE LEHRVERANSTALTUNGEN IM WINTERSEMESTER 2018/19

BACHELORVERANSTALTUNGEN
Studieren an der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie
Weitere Informationen im Webangebot der Fakultät