Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Risiko und Zuverlässigkeit
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Risiko und Zuverlässigkeit
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Stellenangebote

wissenschaftliche Mitarbeiter/-in

Research PhD positions in the DyVirt ETN funded by the EC

Contact: Prof. Dr.-Ing. Michael Beer

Application deadline: April 26, 2018, 10 p.m. Europe/London

Leibniz Universität Hannover (Germany) and the University of Liverpool (UK) are recruiting one research PhD candidate each within the DyVirt ETN, which are supposed to work closely together and within the DyVirt consortium.
Within the context of DyVirt, both research PhD candidates will focus on the development of complex load models to capture spatial and temporal variations of loads on large, complex structures in dynamic environments.

| details |

Hilfskräfte

Wir suchen ab sofort studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte für folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit im Bereich Verkehrssimulation am Forschungsprojekt MODIS
    Voraussetzungen: Grundlegende Programmierkenntnisse
    Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Nils Rinke, Dipl.-Ing. Chris Schiermeyer

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der OpenCossan Engine, einer MATLAB Toolbox für „Uncertainty Quantification“
    Voraussetzungen: Bestandene Module "Comp. Numerik für Ingenieure" und "Stochastik für Ingenieure", gute Englischkenntnisse
    Vertrag: 40 h/Monat - halbjährig befristet mit Verlängerung
    Ansprechpartner: M.Sc. Jasper Behrensdorf

  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten
    Ansprechpartner:
    Prof. Dr.-Ing. V. Berkhahn, Tel. 9051